Menü überspringen
Sprache | Language:

Fördertech­nik für die Recy­cling-und Abfallindustrie 

Notwendi­ge Fördertech­nik für die Recy­cling- und Abfallindustrie

Die Recy­cling- und Abfallindus­trie ist ein Indus­triezweig, der zunehmend an Bedeu­tung gewin­nt. Um ver­schiedene Stoffe wie Glas, Papi­er, Plas­tikver­pack­un­gen oder Gemüs­eschalen recyceln zu kön­nen, müssen solche Stoffe erst ein­mal getren­nt und aus­sortiert wer­den. Dies geschieht mith­il­fe von Recy­clin­gan­la­gen, bei denen lange Trans­port­bän­der die zu tren­nen­den und sortieren­den Güter an Scan­nern mit Infrarot­tech­nik vor­beiführen und so eine Tren­nung und Aus­sortierung möglich machen.

Die Trans­port­bän­der sind ein wesentlich­er Teil von Recy­clin­gan­la­gen, welche mit qual­i­ta­tiv hochw­er­ti­gen, gut gelagerten Trans­portrollen aus­ges­tat­tet sind. Bei diesen Trans­portrollen spie­len neben den Präzi­sion­slagerun­gen auch Gum­mierun­gen für die ein­wand­freie Funk­tions­fähigkeit solch­er Anla­gen eine ganz wesentliche Rolle.

Her­aus­forderun­gen Abfallsortieranlagen

Abfall­sortier­an­la­gen müssen beson­dere Funk­tio­nen erfüllen. Die zu sortieren­den Güter müssen schnell und über län­gere Streck­en trans­portiert wer­den kön­nen, damit die Anla­gen wirtschaftlich arbeit­en. Dies bedeutet, dass die lin­earen Trans­port­bän­der mit hoch­präzisen Trom­meln und Walzen aus­ges­tat­tet sein müssen.

Prob­lem­lö­sung mit punkt- und ziel­ge­nauer Tech­nik in höch­ster Präzision

Für die zahlre­ichen Detail­lö­sun­gen, welche bei der Erstel­lung von Recy­cling- und Sortier­an­la­gen erforder­lich sind, ste­hen eben­so zahlre­iche Vari­anten unser­er stan­dard­mäßi­gen Trans­portrollen zur Verfügung:

  • Aus­führung konuskugel­ge­lagert
    Diese Tra­grolle aus Stahlrohr hat einge­presste Lagere­in­sätze mit Konuskugel­lager aus Stahlblech
  • Konis­che Aus­führung, konuskugel­ge­lagert
    Diese Tra­grolle hat eine konis­che Außenkon­tur für Kur­ven­trans­porte und einge­presste Lagere­in­sätze aus Stahlblech.
  • Aus­führung ril­lenkugel­ge­lagert
    Diese Tra­grolle ist hat Präzi­sion­sril­lenkugel­lager, teils mit Mehrfach­labyrinth-Abdich­tung zum Schutz vor Staub und Schmutz.
  • Angetriebene Aus­führung, ril­lenkugel­ge­lagert
    Als angetriebene Aus­führung mit Präzi­sion­skugel­lagern wirkt diese Tra­grolle unter­stützend für den lin­earen Trans­port der recycel­baren Güter.
  • Konis­che Aus­führung, ril­lenkugel­ge­lagert
    Diese konis­che Tra­grolle mit Ril­lenkugel­lagerung kann für Kur­ven­trans­porte einge­set­zt werden.
  • Schw­er­last­tra­grolle innen­ge­lagert
    Diese Vari­ante mit Ril­lenkugel­lagern, Pen­delkugel­lagern oder Pen­del­rol­len­lagern hat eingeschweißte mas­sive Tra­grol­lenein­sätze aus Stahl und Stahlrohr für schw­erere Transportgüter
  • Angetriebene Schw­er­last­tra­grolle, innen­ge­lagert
    Als angetriebene Schw­er­last­tra­grolle kann diese Bauart mit ein- oder zwei­seit­igem Ein­fach- oder Dop­pelket­ten­rad aus­ge­führt werden.
  • Schw­er­last­tra­grolle außen­ge­lagert
    Diese Vari­ante mit durchge­hen­der Achse, alter­na­tiv Achs­bolzen, ist für schwere Las­ten konzip­iert. Gelagert wird die Schw­er­last­tra­grolle über Stehlager.
  • Angetriebene Schw­er­last­tra­grolle außen­ge­lagert
    Zur Unter­stützung von lin­earen Trans­porten der recycel­baren Güter kann diese außen­ge­lagerte Schw­er­last­tra­grolle wahlweise mit ein- oder zwei­seit­igem Ein­fach- oder Dop­pelket­ten­rad aus­ge­führt werden.

Faz­it

Unsere Kun­den entschei­den sich für die ROS Rol­len­Tech­nik, weil sie zum einen von unserem sehr guten Preis-Leis­tungs-Ver­hält­nis überzeugt sind und zum anderen die hohe Qual­ität unser­er Anla­gen schätzen und anerkennen.

In der Regel kön­nen wir die Rol­len­tech­nik für Recy­cling- und Sortier­an­la­gen kom­plett aus unserem Stan­dard­sor­ti­ment real­isieren. Hier­bei gewährleis­ten wir die Qual­ität der gesamten Anlage auf unserem gewohnt hohen Niveau. Bei Bedarf bieten wir neben der Neufer­ti­gung von Tra­grollen bieten wir auch Repara­turen an, beispiel­sweise Erneuerung der Gummierungen.